Kunst erleben! - Für Kinder und Jugendliche

Klecksen, Zeichnen, Sägen, Drucken und vieles mehr können Kinder und Jugendliche bei den wöchentlichen Kursen und wechselnden Angeboten ausprobieren.

Mit den Klecksstrolchen entdecken Kinder ab vier Jahren die großen Meister und deren künstlerische Techniken. Im Kurs Highlights aus dem Museum können die Kids ab 7 Jahren zu kleinen Kunstexperten heranwachsen.

Jugendlichen bietet der neue Zeichenkurs Find your Line die Gelegenheit Grundlagen, Tricks und Kniffe des Zeichnens zu erlernen. Die eigenen kreitiven Fähigkeiten und Stärken können Schülerinnen und Schüler beim Coaching-Programm Next Level entdecken, das jährlich stattfindet.

Sommerferienprogramm 2017

Fantastische Bildwelten und wo sie zu finden sind

Im Sommer bevölkern Fabelwesen, Drachen, Dämonen, Könige und Krieger neben vielen wundersamen Dingen das Museum. Die Kunstwerke erzählen fantastische Geschichten zwischen Traum und Wirklichkeit, die es zu entdecken gilt und die sicherlich Eure eigene Fanatasie beflügeln werden. Auf täglichen Streifzügen durch das Museum lernt Ihr die Kunstwerke der aktuellen Ausstellungen genau kennen. Anschließend schafft Ihr aus den verschiedensten künstlerischen Materialien Eure eigene Zauberwelt in Form von Kunstwerken aller Art. Zum Abschluss der Ferienwoche werden Eure künstlerischen Ergebnisse im Museumsatelier präsentiert. Hierzu sind alle Familien herzlich eingeladen.

Es sind noch einige wenige Plätze frei, also schnell anmelden!

Termin: Montag, 07.08 – Freitag, 11.08.2017
Zeit: 9 – 16 Uhr
Kosten: 150 Euro, inkl. Material, Mittagessen und Getränke
Alter: 6 – 12 Jahre
Leitung: Anja Guntrum
Sonstiges: Max. 22 Teilnehmer, Anmeldung erbeten

Aktuelle Veranstaltungen

Workshop: Die Lichtmacher

Mehr

- 14.10.2017

Find your Line - Kurs 1

Mehr

- 24.10.2017

Klecksstrolche

Mehr

Highlights aus dem Museum

Mehr

Highlights aus dem Museum

Mehr

Workshop: Schöner sein - schöner Schein?

Mehr

- 13.10.2017

Licht und Schatten – Ein magisches Theater

Mehr

- 13.10.2017

Ferienprogramm: Licht und Schatten - Ein magisches Theater

Mehr

Highlights aus dem Museum

Mehr

Highlights aus dem Museum

Mehr

Headerfoto: © Sarah Strub