WHM: DI, MI, FR VON 11:00 - 18:00 UHR DO VON 11:00 - 20:00 UHR SA, SO VON 10:00 - 18:00 UHR EN    

SprachKunst-Werkstatt

Ausgewählte Museumspädagoginnen und Museumspädagogen des Wilhelm-Hack-Museums haben gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern von Grundschulklassen (ab 3. Klasse) die Inhalte der „SprachKunst-Werkstatt“ konzipiert und so die wöchentlichen Besuche (60 Minuten) im Museum gezielt vorbereitet. Über die visuelle Anregung durch Kunstwerke im Museum sollten die Kinder angeleitet werden das eigene Sprachvermögen kreativ zu erproben und individuell zu erweitern.


Einige Bausteine zur Stärkung der Sprachkompetenz waren:

  • die sprachliche Erfassung und Auseinandersetzung von individuellen Sichtweisen verschiedener Kunstwerke
  • die sprachliche Inspiration und Kommunikation durch Farben und Formen der Bildsprache
  • die sprachliche Vermittlung und Präsentation von Lieblingskunstwerken
  • die assoziative und kreative Entwicklung von Dialogen und Geschichten in der Gemeinschaft

Ziel ist es auch, zum Abschluss des Projekts eine kleine Ausstellung auf die Beine zu stellen.

Leitung: Iris Wunderlich

In Kooperation mit der GS Wittelsbachschule Ludwigshafen

© Herbert Nolden

Kooperationspartner

gs-wittelsbachschule.de
Eine Fotostrecke zur Sprachkunstwerkstatt, die in Kooperation mit der Wittelsbachschule im Schuljahr 2012/13 stattfand, finden Sie hier!

www.ernstreuterschulelu.de
english newsletter facebook kontakt impressum