Volontariat

Im Wilhelm-Hack-Museum ist die Stelle für eine wissenschaftliche Volontärin oder einen wissenschaftlichen Volontär im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu besetzen. Bewerbungen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Nachweisen zu bisherigen praktischen Erfahrungen werden bis zum 12.04.2019 erbeten.

Ausführliche Informationen hier:

Stellenausschreibung

  

Praktikum

Das Wilhelm-Hack-Museum sucht Praktikantinnen und Praktikanten zur Unterstützung des Teams. Bewerben können sich Studierende der Kunstgeschichte, Kultur- oder Geisteswissenschaften mit Begeisterung für ihr / sein Fach und Interesse am musealen Berufsfeld. Möglich ist ein Praktikum im kuratorischen Bereich, in der Vermittlung und in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit- 

Das Praktikum sollte in der Studienordnung als Pflichtpraktikum ausgewiesen sein, im Idealfall zwei Monate dauern und kann leider nicht vergütet werden.
Interessentinnen / Interessenten wenden sich bitte per Email mit kurzem Anschreiben und Lebenslauf an Frau Theresia Kiefer: theresia.kiefer@ludwigshafen.de