18.04.2019

Atelierabend im Garten

Naturcollagen aus Fundstücken können die Teilnehmenden des Atelierabends im Museumsgarten entstehen lassen. An seinem 122. Atelierabend stellt Helmut van der Buchholz die verschiedenen Collageformen in Theorie und Praxis kurz vor und gibt seinem Publikum die Möglichkeit, das sofort selbst auszuprobieren. Dann heißt es: kleben, schneiden, reißen, tackern! Die Collage setzt der Fantasie keine Grenzen.

Der Eintritt und die Teilnahme sind kostenfrei. 

Datum: / 20:00 bis 21:00 Uhr