03.05.2019

zeitraumexit: Every body electric (Performance)

Every Body Electric

In diesem Ensemblestück mit Performer*innen mit physischen Behinderungen entstehen individuelle und gemeinschaftliche "Energietanzformen". Every Body Electric ist eine schlichte, aber radikale Einladung tänzerisch Potenziale zu erforschen, diese sichtbar zu machen und tief in eine energetische Archäologie einzutauchen.
 

Choreographie Doris Uhlich
Dramaturgie Elisabeth Schack
Performance Adil Embaby, Thomas Richter, Vera Rosner Nógel
Sound Boris Kopeinig
Licht Gerald Pappenberger
Kostüm Zarah Brandl
Feedback Yoshie Maruoka & Theresa Rauter
Produktion Marijeta Karlovic Graf & Margot Wehinger
Koproduktion Tanzquartier Wien, Schauspiel Leipzig & insert (Theaterverein)
insert (Theaterverein) wird durch die Kulturabteilung der Stadt Wien gefördert.

www.dorisuhlich.at


zeitraumexit ((barrierefrei)
Eintritt: 3 / 8 / 15 / 25 Euro (Solidarisches Preissystem)
www.zeitraumexit.de/tickets oder Kombiticket


BEGLEITETES SCHAUEN
Lust auf Kultur, aber niemanden, der mitkommt? Sie wollten immer schon mal wissen, was da eigentlich läuft? Keine Erfahrung mit experimenteller Kunst, aber total neugierig? Wir nehmen Sie mit: Zu ausgewählten Veranstaltungen bei zeitraumexit bieten wir uns ab sofort als Abendbegleitung an. Wir holen Sie an der Haltestelle ab, geben an der Bar einen aus, besuchen gemeinsam die Veranstaltung und bieten uns zum Gespräch an. Buchen Sie uns, für einen Abend!
Freitag, 3. Mai, 20.00 Uhr Every Body Electric; Kosten: 2 Eintrittskarten statt einer

 

Datum: / 20:00 bis 20:30 Uhr