05.07.2019

zeitraumexit: Mis-wandering liturgy (Performance)

ATELIER DELL’ERRORE, IT
Mis-wandering liturgy
Lecture- und Videoperformance von vier Jugendlichen des Ateliers.

In der Vorstellungswelt der jungen Künstler*innen wimmelt es von Organismen, die sich jeder traditionellen Klassifikation entziehen. Zu dieser Tierwelt entstehen kleine Geschichten. Den Tieren werden Namen verliehen, oft neue Wortschöpfungen. Einige zeichnen sie, andere steuern Texte bei. Das Atelier nennt diese Sammlung Vangelo secondo l’Atelier dell’Errore (Das Evangelium nach dem Atelier dell’Errore). Diese faszinierende Welt bildet die Grundlage die Performance und der Videoprojektionen.

Künstlerische Leitung: Luca Santiago Mora
Management: Simonetta Rinaldi
Performance: Giulia, Matteo, Nicole, Niccolò
Eine Produktion von zeitraumexit mit Atelier dell‘Errore

zeitraumexit (barrierefrei)
Eintritt: 3 / 8 / 15 / 25 Euro (Solidarisches Preissystem)
www.zeitraumexit.de/tickets oder Kombiticket

 

BEGLEITETES SCHAUEN Lust auf Kultur, aber niemanden, der mitkommt? Sie wollten immer schon mal wissen, was da eigentlich läuft? Keine Erfahrung mit experimenteller Kunst, aber total neugierig? Wir nehmen Sie mit: Zu ausgewählten Veranstaltungen bei zeitraumexit bieten wir uns ab sofort als Abendbegleitung an. Wir holen Sie an der Haltestelle ab, geben an der Bar einen aus, besuchen gemeinsam die Veranstaltung und bieten uns zum Gespräch an. Buchen Sie uns, für einen Abend! 
Freitag, 5. Juli, 20.00 Uhr, Mis-wandering liturgy
Eintritt: www.zeitraumexit.de/tickets oder ticket@zeitraumexit.de

Datum: / 20:00 bis 20:30 Uhr