Führen und Werken

Beim Führen und Werken-Programm wird ergänzend zur Führung im Museumsatelier noch "gewerkt". Hier können durch unterschiedliche künstlerische Techniken, je nach Thema die gewonnen Eindrücke und Ideen der Ausstellungen praktisch umgesetzt werden. Schulklassen oder Kindergärten werden entsprechend der Jahrgangsstufe und Schulart angeleitet. Thematische und methodische Schwerpunkte können gerne vereinbart werden.


Termin: Auf Anfrage (Dienstag - Freitag)
Dauer: 90 Min
Teilnehmer: Mind. 12, max. 25 Kinder
Kosten KiTa-Kinder: 3,50 Euro pro Person
Kosten Schulkinder: 6 Euro pro Person
Sonstiges: Anmeldung mindestens zwei Wochen im Voraus