12.09.2020

Cool bleiben! Letztes heißes Wochenende vor der Brandschutzsanierung mit Martin Creed

Wir freuen uns ganz besonders, an unserem Abschlusswochenende den ehemaligen Turner-Preisträger und Künstler, dessen Wandgemälde aktuell die zentrale Innenwand im Wilhelm-Hack-Museum bespielt, begrüßen zu dürfen.
In einer Sprach-Musik-Performance thematisiert Martin Creed u. a. Grenzen – persönliche wie auch Landesgrenzen, Kleidung als Kommunikationsmittel und Worte als „Kleidung“ für Gefühle. (in Englisch)

 

! Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Hygiene- und Abstandsregeln. Aufgrund der Platz- und Teilnehmerbeschränkungen empfehlen wir eine telefonische Reservierung der jeweiligen Veranstaltung unter: 0621 504 3411 !

 

Datum:  / 18:00 bis 19:00 Uhr