Kabinettstück 13/04 - 19/06/2022 

Staatspreis und Förderpreis für das Kunsthandwerk Rheinland-Pfalz 2022
Preis des Handwerks 2022

Handwerkliche und gestalterische Qualität bilden die Grundlage für die innovative Weiterentwicklung einer reichen kunsthandwerklichen Tradition. Seit vielen Jahren fördern Staats- und Förderpreis für das Kunsthandwerk Rheinland-Pfalz und der Preis des Handwerks diese Leistungen und setzen immer wieder neue Maßstäbe.

Zum 21. Mal hat das Land Rheinland-Pfalz gemeinsam mit den Handwerkskammern des Landes den Staatspreis ausgelobt, zum 26. Mal werden die Förderpreise vergeben und der Preis des Handwerks wird seit 1998 ebenfalls alle drei Jahre überreicht.

Ambitionierte Nachwuchstalente und erfahrene Kunsthandwerker/innen sind der Einladung zur Teilnahme gefolgt. Zukunftsweisende Ideen und überdurchschnittliche Arbeiten aus den Bereichen, Keramik, Schmuck, Metall, Edelstein und Holz wurden 2022 prämiert. Die ausgewählten Stücke der Preisträger und Wettbewerbsteilnehmer sind in einer Ausstellung im Wilhelm-Hack-Museum zu sehen und in einem Katalog dokumentiert.

Führungen durch die Ausstellung:
02/06 18 Uhr
18/06 15 Uhr entfällt wegen Krankheit!
jeweils geleitet von Karin Bille, Beratungsstelle Formgebung der Arbeitsgemeinschaft der Handwerkskammern Rheinland-Pfalz